Bücher Lebensmittel Körperpflege Sonett Medien Papeterie Holz Diverses
Aktuell Kooperative Andere Bücher Kataloge Noten Karten
Sie befinden sich hier:  Startseite - Bücher - Verlag der Kooperative - Vor dem Tore der Sonne
Herzlich Willkommen Gast! Möchten Sie sich anmelden? Oder wollen Sie ein Kundenkonto eröffnen?

 

Vor dem Tore der Sonne

Vor dem Tore der Sonne

Ein Osterspiel um Konstantin und Julian
Bernd Lampe

Verlag der Kooperative Dürnau

94 Seiten, gebunden
Format 21 x 14,5
Leinen
ISBN 978-3-88861-024-0

Preis: 9,00 EURO
 
Artikel vormerken   Vormerkung ansehen
 
 
  Das Osterspiel, das besonders durch diese neue Chorfassung in der christlichen Tradition der Oster- und Mysterienspiele steht, ist nach einer Dichtung von Hrotsvith von Gandersheim gestaltet worden. In Konstantin und Julian werden Repräsentanten eines Hirten- und eines Königsweges zur Erfahrung Christi gezeichnet. Metamorphosen des Erlebens von Wärme und Licht durchziehen die Szenen. Besonderheiten des Spiels sind der griechisch-moderne Chor und außerdem eine zeitlose Rahmenhandlung, in der eine Menschengemeinschaft um eine spirituell-künstlerische Festgestaltung ringt. Für den bewegten und ständig differenzierten Chor ist charakteristisch, daß viele Rollen des Stückes aus ihm gestaltet werden. Aufgeführt wurde die Urfassung dieses Osterspieles in Freiburg, Wanne-Eickel, Nürnberg und am Goetheanum in Dornach.

Aus Kritiken:
"... therapeutisch auch durch die sprachliche Gestaltung"
(Westdeutsche Allgemeine Zeitung)

"Das Osterspiel von Bernd Lampe ist eine manichäische Tat an dem Gallican-Drama der Hrotvith von Gandersheim. Dazu in einer so schönen dichterischen Form."
(Wilhelm Rath)

"... mit welch lebendig fließendem Sprachrythmus dies alles in klaren Bildern geschildert ist, muß man selber auf sich wirken lassen. Erwähnt soll nur der alte Chronist werden, in dessen weisen und weisenden Worten die eigentliche Handlung eingebettet ist. Durch seine Worte gewinnt der Betrachter immer wieder die nötige Ruhe und Aufmerksamkeit für das Geschehen auf der Bühne."
(Goetheanum)

Anmelden Produktqualität Downloads Kooperative Dürnau Geschäftsbedingungen Datenschutz Impressum